BuJo 2018 Set Up – Teil II

Das Originalkonzept von Ryder Carroll findet auf den ersten Seiten des BuJos statt… alles was „hinten“ ist, ist eine Erweiterung, entwickelt von Listenfreaks, die alles in ihrem Leben irgendwie sammeln, oder planen wollen – oder Spaß am Lettering haben.

Spaß an der Sache ist übrigens eine Sache, die viele nicht verstehen. Wenn man sagt, man führe ein Bullet Journal, darf man sich oft anhören „Aber in der Zeit könntest du doch was anderes machen, einem Hobby nachgehen oder so.“ Joah… ich könnte natürlich die halbe Stunde pro Woche in etwas anderes investieren. Eine Folge Big Bang Theory gucken, den Kühlschrank plündern oder lesen. Aber wieso sind das akzeptierte Hobbys und das Gestalten eines Kalenders nicht?

Egal… hier kommt Teil 2 meines BuJo 2018 Set Ups 😉

IMG_2509

Ja… der Haushaltstracker ist ziemlich selbsterklärend 😀 Aber wenn man es mit dem Haushalt nicht so hat wie ich *dumdidum* muss das sein.

IMG_2510

Ein Teil meines BuJos ist meinem Studium gewidmet. Dazu gehören natürlich die Stundenpläne für das Winter- bzw. Sommersemesters. Normalerweise meide ich Wochenendveranstaltungen, bzw. wähle sie nur, wenn es Blockveranstaltungen sind. Daher brauche ich nur die 5-Tage-Woche.

IMG_2511

Wenn ich einmal groß bin, werde ich Disney-Prinzessin! Allerdings sollte ich dafür mal alle Disney-Filme geguckt haben – oder?

IMG_2512

Ja – leider habe ich noch nicht alle James Bond Filme geguckt. Zwar hat mein Vater die früher alle gesehen aber da war ich a) zu jung und b) hat es mich nicht sonderlich interessiert. Jetzt hole ich dieses unvermeidbare Versäumnis nach. Allerdings muss ich gestehen, dass mein Lieblingsbond Daniel Craig ist.. und auch George Lazenby steht bei mir nicht auf der Abschussliste! IMG_2513

Serienjunkies tracken natürlich die Serien die sie gucken. Aktuell auf meiner Watchlist: Grey’s Anatomy (obwohl ich noch immer McDreamy vermisse), Doctor Who, The Good Fight, Jessica Jones, The Handmaid’s Tale, American Gods, Outlander, Versailles, The Crown, Victoria, Taboo.

IMG_2514

Leseratten listen natürlich auch die Bücher auf, die sie gelesen haben. Und es gibt natürlich eine Seite für die Bücher, die noch auf dem SUB (Stapel ungelesener Bücher) liegen.

IMG_2515

Und da ich sehr gerne und oft ins Kino gehe, werde ich auch das tracken. Allerdings tatsächlich nur die Filme, die ich im Kino geguckt habe. Würde ich alle Filme die ich auf Netflix und Amazon Prime gucke notieren, bräuchte ich allein dafür ein ganzes BuJo 😉

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Advertisements

Hinterlasse mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s