Wer macht denn sowas?

Heute morgen ging ich die 900m von unserer Wohnung zum Bahnhof zu Fuß und hörte meine downgeloadete Playlist bei Spotify (die 40 größten Rock-Balladen), als ich einen kleinen Haufen Sperrmüll sah. Nichts ungewöhnliches. Hier gibt es keinen zentralen Termin, sondern jeder ruft einfach die Müllabfuhr an, teilt mit, was so abgeholt werden muss und die sagen einem dann, wo und wann man die Sachen auf den Gehsteig stellen soll.

img_0231Von weitem sah ich eine sehr alte Matratze, mehrere kaputte Spiegel und Holz… sowie ein völlig intaktes Weinregal für 56 Weinflaschen! Das Regal war völlig intakt, das Holz sah aus wie neu, nichts war kaputt.

Als es heute Abend noch immer da lag, haben Kasimir und ich spontan angehalten und das Weinregal in den Wagen geladen. Jetzt steht es bei uns im Flur und wird die Tage gefüllt.

Auch bei näherem Hinsehen haben wir nichts gefunden, was den Wert mindern würde. Nur zwei Spinnennetze an den Füßen zeugen davon, dass das Ding tatsächlich irgendwo längere Zeit stand.

Wer macht denn sowas? Ein völlig intaktes Weinregal wegwerfen?! Jedenfalls Danke an den Unbekannten, das Weinregal können wir extrem gut gebrauchen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s