Tschüss Kiwi

… heute Morgen, ich war gerade dabei wichtige Unterlagen für die Uni zu sortieren und guckte (hörte) nebenbei NCIS, ging mein seit fast 8 Jahren heiß geliebtes MacBook Pro von uns.
Die Grafikkarte gab auf, Reanimationsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Ein Notarzteinsatz im Apple Store brachte nur die Erkenntnis, dass meine Kiwi (so der Name des Laptops) in den letzten Atemzügen liegt, es besteht keine Aussicht auf Heilung.

Zum Glück hatte sie ihr Testament gestern Abend in Form eines Backups gemacht, ob aus Zufall oder düstrer Vorahnung – ich weiß es nicht.

Ich weiß nur: Ich werde sie vermissen. Jetzt schon Abschied nehmen zu müssen – damit hatte ich nicht gerechnet, hatte ich doch gehofft sie würde mich noch mind. 13 Monate begleiten.

Tschüss Kiwi, ich werde dich vermissen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s