Beängstigend

… ich erwische mich seit geraumer Zeit damit, dass ich an – unglaublich aber wahr – Kinder denke. Nicht so in der Art wie „Gott, ich will sofort geschwängert werden!“ … sondern eben einfach nicht mehr so: „Kinder? Nie und nimmer!“

Daran sind bestimmt die Medien schuld! Und meine Kommilitonin die mich gefragt hat: Wollen du und Kasimir nicht auch mal Kinder?

Advertisements

24 Gedanken zu “Beängstigend

      1. Honey, Du musst keine Kinder mögen! Nur Deine eigenen lieben. Und das wirst Du! 😉
        Denk immer an die schöne Statistik: 40% der Schwangerschaften in BRD sind ungeplant. Also kannst Du es Dir ja ausrechnen, 😀 😀 😀

        1. Gut für Dich! Wie gesagt: 40% …. Gnihihihihi!
          Im Ernst: Was ist daran schlimm? Noch ist es ja nur der feine Hauch eines flüchtigen Gedankens. Davon kriegt man keine Babys, vertrau mir! 😉 😛

        2. wenn du den mal geguckt hast, reden wir weiter 😉

          solche Gedanken sind wie Krebszellen, die breiten sich auch einfach aus wenn man nichts dagegen tut!

        3. Tja. Oh, außer natürlich, Du oder Kasimir seid ein Alien! Dann könnte das auch via Gedankendingsda klappen.
          -> Ob es gegen Gedankenbefruchtung auch was von Ratio.Arm gibt?

        4. Oh. Ohhhh. Okeeee.
          Aber das sind wir schließlich alle nicht, oder?
          Och komm, dann werd doch einfach schwanger! Dann musst Du Dich nämlich gar nicht mehr davor fürchten, schwanger zu werden, weißt Du!? 🙂

        5. Jaaaa, und dann kannst Du Dickbauchfotos von Dir posten und geschwollene Fußknöchel-Bilder und dann bin ich die Zierlichere von uns Beiden, ich, jawohl, ich!!!!!!!

        6. und Fotos von Schwangerschaftsstreifen und Augenringen und stöhne über den Ischias und dass meine Kleider nicht mehr passen und nie wieder passen werden und futtere Tonnen an Schokolade und mir fallen die Haare aus und habe haarige Beine weil ich nicht mehr rankomme um sie zu rasieren…

        7. Jetzt hast Du es! 🙂
          Obwohl: Streifen will ich nicht sehen, herzlichen Dank, Augenringe hatte ich vorher schon, was ist ein Ischias?, Kleider passen wieder, wenn man fleißig ist, Schoki ess ich immer, da muss ich mich nicht für schwängern lassen, Haarausfall negativ und an die Beine bin ich auch immer drangekommen.
          Mann, Du kennst aber auch nur Horrorstorys!
          Wie wär`s mal damit: Du kriegst solche *zeig* Mörderhupen! 😀

        8. Na toll. Mein letzter Triumph dahin. 😦 Werde mich in die Arme des Schlafes stürzen und das Vergessen suchen. Vorher aber noch einen kräftigen Schluck Sprudel. Ach ja, und Zähne putzen. Es ist nicht fair.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s