Buchparty

Am Freitag kam die Idee.

Ich mach einfach meine eigene Buchparty 😀 Nächstes Jahr im Frühjahr. Es gibt ein Buffett, Kasimir liest aus meinen Romanen und jeder Gast bekommt die eBooks. Wer will, kann für 12 € die gebundenen Romane kaufen.

Die Mitarbeiterin von Random-House wird eingeladen, sowie sämtliche Pressevertreter, die ich mittlerweile kenne (und sich stadtbekannt durch kostenlose Veranstaltungen futtern). Auch der Kulturredakteur, der seit über einem Jahr mein MS hat.

Und natürlich der ein oder andere Blog-Leser 🙂

Es wird nichts bringen und vielleicht werde ich nicht ein einziges gebundenes Buch verkaufen, aber ich will diese Buchparty 🙂

Advertisements

11 Gedanken zu “Buchparty

    1. 😂 liebe Molly, die Romane die ich jetzt veröffentlichen werde, sind fast schon prüde. Das kann auch ein katholischer Priester ohne Bedenken lesen 😉
      Du also auch.
      Und Kasimir ist geübt, der gibt öfters Lesungen

      1. Echt? Wusste ich gar nicht – schreibt er denn auch?
        Ad prüde) Ist wohl, äh, sehr subjektiv right? 😉
        Warte übrigens immernoch auf Deinen Beitragswunsch.
        … oder lieber nicht? Siehe heutiger Beitrag bei mir, *seufz* und *köpfchenhängenlass*

  1. Ich hoffe ich bekomme rechtzeitig eine „Safe the Date“-Email damit ich den Termin bei meiner Frau und mir freihalten kann 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s