Kann er auch Brüche?

Aus Gründen habe ich meinen grafikfähigen Taschenrechner bei ebay.Kleinanzeigen verkauft. Ich habe ihn damals 2005 bei meiner Mittleren Reife in der Abschlussprüfung genutzt und seitdem lag er nur rum, weil ich ihn weder in der Berufsschule noch im Abi nutzen durfte (ab 2016 soll er jetzt Pflicht werden – verstehe einer die Lehrer). Fürs Studium brauch ich ihn auch nicht, also wieso behalten. Ich schrieb gestern also eine nette Anzeige, packte zwei Bilder dazu, einen Link zur 200 Seiten starken Bedienungsanleitung. Gestern um 22:04 dann die erste Nachricht von Jaqueline: „Hallo, kann der Taschenrechner auch Zweizeilig?“  Ich seufzte, weil auf dem Bild, das ich der Anzeige beigefügt habe, auch das riesige Display inklusive der dort angezeigten Funktionen zu sehen war. Weil ich den TR aber verkaufen wollte, hab ich schnell ein paar Zahlen in die normale Rechenfunktion getippt, abfotografiert und Jaqueline geschickt. „Er kann sogar 6-Zeilig.“, war dann auch meine Antwort – Nachts um 01:30 Uhr. Heute morgen dann die nächste Frage von Jaqueline. „Kann er auch ganze Brüche?“ „Natürlich, das ist ein 90 € Taschenrechner. Das einzige was er nicht kann, ist, durch 0 teilen.“ Ihre Antwort kam prompt: „Damit kenne ich mich nicht so aus, ich weiß nur, dass ich einen mit zwei Zeilen brauche.“ Dann reicht wohl auch ein einfacher TR…

Advertisements

2 Gedanken zu “Kann er auch Brüche?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s