Warum?

IMG_2429Gestern nach konnte Nespresso mir nicht weiterhelfen. Ich hab dann noch schnell eine SMS an meine Schwiegermutter abgeschickt, ob nicht doch sie mir das Päckchen spendiert hat.

Nein, hat sie nicht. Sie hat aber am Dienstag tatsächlich in meinem Namen in der Boutique eingekauft und die Stangen auch direkt mitgenommen. Die waren aber für sie selbst, nicht für Kasimir und mich. Auf die Frage, „warum“ hat sie erstmal nicht geantwortet. Dabei fand ich die Frage naheliegend, weil sie doch selbst ein Konto dort hat.

Hab ihr dann erzählt, was geschehen war und dann blafft sie mich an, sie wisse ja gar nicht wieso ich mich aufrege, das wäre ja Bar bezahlt worden und sie fragt sich, wieso man mir dann überhaupt bescheid gibt.
Also hab ich es versucht nochmal zu erklären. Das ich eine Mail bekommen hab, in der ich auf eine Lieferung hingewiesen worden bin. Da iIMG_2428ch nichts bestellt habe, bin ich in das Portal gegangen und hab gesehen, dass jemand in meinem Namen bestellt hat. Die Bestellung steht da mit Lieferadresse an mich. Das ich da nervös werde, ist doch verständlich. Insbesondere in der Zeit von Identitätsdiebstahl und Kreditkartenbetrug.
Das könne sie sich alles nicht vorstellen, vielleicht sei sie dafür einfach zu naiv. Sie würde das aber nie wieder tun. Ja bitte… aber wieso hat sie denn nun in meinem Namen bei Nespresso Kaffee für sich selbst eingekauft?! Die Antwort. Es gab Punkte. Aha… ich hab noch nie was von Punkten bei Nespresso gehört und auch noch nie welche gutgeschrieben bekommen. Als sie auflegte war sie furchtbar arschig auf mich. Dabei hätte sie mir n paar Stunden vorher ruhig noch am Tisch sitzend sagen können: Ach wundere dich nicht, ich habe am Dienstag Kaffee eingekauft in deinem Namen weil es die und die Aktion gibt.

Was glaubt sie eigentlich, wie ich reagiere wenn ich in mein Kundenkonto seh, dass Bestellungen oder Einkäufe auftauchen, die ich nicht getätigt habe?

2 Stunden später klingelte es dann an der Tür. DHL. Es kam tatsächlich ein Päckchen von Nespresso.

IMG_2430

WTF? Ich hatte schon im Januar einen Entschuldigungsbrief bekommen. Keine Ahnung wofür! Und jetzt (wahrscheinlich) für die gleiche Sache zwei Stangen Nespresso.

Advertisements

5 Gedanken zu “Warum?

  1. Blöde zeitliche Koinzidenz also? Klingt danach…wobei sich mir nicht erschließt, welches Problem deine Dame hat…
    Egal, Problem also in Wohlgefallen aufgelöst 😉 Passt. (Für mehr kreative Kommentare hab ich zu viel getrunken. Fastenzeit wird überbewertet)

    1. ^^ mein Freund drängt auch schon dazu, schon morgen mit der Fastenzeit zu brechen, damit ich wieder bessere Laune hätte ^^

      Ja, eine richtig sau blöde zeitliche Koinzidenz. Treff die Schwiegermutter gleich und wenn sie das Thema spricht (macht sie bestimmt) werd ich es ihr nochmal ganz langsam und für doofe erklären, wieso es so lief und wieso es nett gewesen wäre, mal kurz bescheid zu sagen.

      1. Nuja, wenn man mal damit anfängt ist es glaub ich fürs eigene Bewusstsein besser, es auch komplett durchzuziehen… Ich spar mir halt direkt, mit sowas anzufangen. Eher in „kleinen“ Dosen: Mal auf ner Party kein Alkohol oder so 😉
        Zum zweiten Thema: joa, Bescheid sagen ist nie verkehrt. Muss nicht unbedingt sein – aber auf Nachfrage sollte man doch ganz entspannt damit umgehen können. War ja nix böses von dir 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s