Klausurergebnisse und Ostern… kein gutes Gefühl

In 2 Wochen beginnt das Semester und wir haben noch immer nicht die Klausurergebnisse. Langsam flippe ich aus. Es ist wieder das gleiche Gefühl wie direkt nach den Klausuren. Man weiß, man hat es verkackt oder ist sich nicht sicher, ob es tatsächlich gereicht hat um zu bestehen. Während der letzten Wochen konnte ich das Gefühl gut verdrängen. Jetzt ist es wieder da… und es wird weiterhin noch mind. 1 1/2 Wochen dauern, bis wir die Ergebnisse bekommen. Es macht mich fertig.

Und dann ist da noch Ostern. In 2 Wochen ist Ostern und ich würde am liebsten weit weit weg Urlaub machen. Wie wäre es mit 3 Tagen Karibik? Oder der Mond? Da soll es ja eine super Aussicht geben.
Ostern ist ein Familienfest. Jedenfalls war es das bei uns immer und so wie ich meine Kommilitonen so verstanden hab, bei ihnen auch. Es gibt Osterbraten, Osternester, Osterfrühstück und und und…. Wenn ich Glück habe, kann ich den ganzen Tag im Bett liegen, schlafen und Ben & Jerry’s essen. Wenn ich Pech habe, muss ich arbeiten und Familien ihr Osterbrunch servieren oder Abends ein Menü. Das wird fast so schlimm wie Weihnachten. Da gabs allerdings noch die Illusion von Familie.

Ich hasse diese Feiertage. Es gibt nichts deprimierenderes als diese Familienfeiertage und keine Familie zu haben.

Advertisements

15 Gedanken zu “Klausurergebnisse und Ostern… kein gutes Gefühl

  1. Hey, Kopf hoch 😉 Mir geht es mit meiner BA ähnlich – hab auch noch kein Ergebnis. Vielleicht kannst du ja tatsächlich 3 Tage Urlaub machen – wenn nicht in der Karibik dann gibt es bei euch ja bestimmt eine Thermenlandschaft oder irgendwas, wo du dir auch einen schönen Tag machen kannst?
    Immerhin musst du nicht direkt vor Ostern noch eine Klausur schreiben. Und bei uns ist Ostern kein Familienfest.
    Ich wünsche/schicke dir ganz viele gute Gedanken und eine schöne nächste Woche! 😉

    1. Ach gegen eine Klausur hätte ich jetzt nichts einzuwenden. Hab sowieso die meiste Zeit der Semesterferien gelernt, weil ich ja nichts besseres zutun hatte.
      Wann hast du denn deine BA abgegeben? Wie lange habt ihr den beiden normalen Klausuren auf die Ergebnisse warten müssen?

      1. Hättest du das mal früher gesagt… Wir hätten dir so ne Plast-Maske erstellt (musst ja nach mir aussehen) und du hättest meine Klausur schreiben können. BA war Mitte Februar, Prüfungen hängt vom Lehrstuhl ab, zwischen 2 Tagen und 2,5 Monaten hatte ich alles schon…normal sind für IT etwa 1 Woche, BWL eher 3.

  2. Och je. Aber: In Kasimir hast Du doch auch eine Familie, oder?
    Auf Klausurergebnisse zu warten, ist immer ätzend, tust Du leider nix dran.
    Kopf hoch und Näschen in die Sonne!

    1. Ja, aber wahrscheinlich muss er vormittags/Mittags arbeiten. Da fällt schonmal das traditionelle Osterfrühstück flach… und unsere winzige Küche ist nicht ausgestattet für n Osterbraten (und Braten für 2 Personen?)
      Ich hoffe das Wetter ist an dem Tag gut. Dann geh ich mit Kopfhörer und Scheuklappen spazieren 🙂

  3. Hallo Jezabel. Diese Qual mit den Klausurergenissen gehört zum Studium einfach dazu. Inkl. Pulssteigerung bei Annäherung an den Ergebnisaushang. Das mag mit einer der Gründe sein, warum ich mündliche Prüfungen angenehmer finde. Wird schon. Ich drück die Daumen. Lg vom Linuxuser

    1. Hallo Linuxuser
      oh mündliche Prüfungen hasse ich. Ich hab Schwierigkeiten frei zu sprechen und dann noch die Prüfungssituation? Grausam.
      Wir bekommen die Klausurergebnisse Gott sei Dank im Portal mitgeteilt, müssen also nicht zu einem Aushang hin und unsere Matrikelnummer suchen.

  4. Die Qual mit den Prüfungsergebnissen ist mir auch bekannt. Obwohl ich bisher sehr zufrieden mit meiner Uni bin. Ich habe durchschnittlich nur 2 Wochen gewartet. Das letzte waren glaub ich nur 7 Tage oder so. Da hat sich der Professor wohl extra wegen Weihnachten noch beeilt.

    betr. Ostern: Ich habe zwar eine Familie, aber Ostern wurde bei uns nie richtig gefeiert (Weihnachten aber auch nicht so wirklich). Das würde ich mir ebenso wünschen, wie du. Ich hoffe für dich, dass du das Fest zumindest mit Kasimir verbringen kannst oder wirklich für ein paar Tage weg kommst.

    Ich werde dann erstmal am Donnerstag die ÖR-Klausur hinter mich bringen und über Ostern meine erste Hausarbeit (ebenfalls ÖR) schreiben.

    1. 2 Wochen Wartezeit? Das sind ja großartige Verhältnisse. Wir warten leider 7 – 8 Wochen auf die Ergebnisse.
      Werde dir am Donnerstag fest die Daumen für deine ÖRechts-Klausur drücken! Über welches Thema schreibst du denn deine Hausarbeit?

      1. Ich hatte bisher auch noch keine der großen Prüfungen. Da dauert es auch etwas länger. Und manche Professoren brauchen auch generell länger, aber bisher hatte ich sehr Glück. Länger als 4 Wochen musste ich noch nicht warten. Das wird sich aber sicher noch ändern. 😀

        Danke fürs Daumen drücken. Beginn ist 8 Uhr (bis 10 Uhr). 😉

        Es ist noch nicht so eine klassische Hausarbeit über ein bestimmtes Thema. Man soll bei dieser hauptsächlich den Umgang mit Rechtsdatenbanken (insbesondere RIS [Rechtsinformationssystem des Bundes, enthält alle österreichischen Gesetze und auch viel Judikatur], EUR-Lex, aber auch RDB und LexisNexis) und den Zitierregeln etc. lernen. Es gibt mehrere Aufgabenstellungen, die mit Hilfe der Lehrbücher und eben den Rechtsdatenbanken zu beantworten sind.

  5. Musstest du die kompletten Semesterferien auf die Noten warten? Bei uns gibt es die Regeln, welche auch in der PVO (Prüfungsverfahrensordnung) festgeschrieben ist, dass spätestens nach 10 Werktagen nach einer Klausur die Noten den Studenten bekannt sein müssen. Habt ihr so eine Klausel bei euch nicht?

    1. nein, so eine Klausel gibts bei uns nicht. Wir müssen die gesamten Semesterferien warten 😦 Wenn wir Glück haben, bekommen wir sie in der letzten Woche vor Vorlesungsbeginn. 7 Wochen warten ist echt hart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s