Träume sind Schäume – oder so ähnlich

Vor wenigen Tagen hatte ich folgenden Traum:

Ich hab mich mit einer sehr alten Freundin unterhalten, mit der ich heute kaum Kontakt habe. Alle 1 bis 2 Wochen mal ein kurzes „Hallo“ auf Facebook und alle 2 Jahre ein Treffen beim Sushi-Mann.
Wir haben uns also unterhalten. Über das Studium. Ich sagte zur ihr: Ich habe Angst, dass ich das falsche studiere… Vielleicht sollte ich im WS 2015 was anderes machen. Deutsch oder so.
Ihre Antwort: Du bist dann 28… und machst deinen Bachelor mit 31. Master mit 32. Meinst du echt, dass du dann noch eine Chance auf eine Stelle hast, wenn selbst die 24jährigen Masterabsolventen schon Schwierigkeiten haben, einen Job zu finden?

Der Traum hat mich lange beschäftigt. Wollte mir mein Unterbewusstsein wirklich sagen, dass Jura nichts für mich ist? Oder geht es wieder darum, dass ich mich für viel zu lange Zeit gebunden habe. Ich weiß, dass ich Probleme damit habe, neue Aufgaben, die lange Zeit in Anspruch nehmen, anzugehen. Mein Fluchtreflex dahingehend ist sehr ausgeprägt. Auch bin ich immer voller Selbstzweifel. Selbst im letzten Abi-Jahr hatte ich Alpträume darüber, dass ich das Abi nicht schaffen würde, dass mein Geschichtslehrer mir sagt, wie enttäuscht er von mir sei.
Dennoch, der Traum hat mich beschäftigt.

Allerdings hatte ich heute dann einen ganz anderen Traum. Die Probeklausur in Strafrecht wurde zurückgegeben. Nach und nach bekamen meine Kommilitonen ihre Klausuren, meine kam als letztes. Ich wartete und wurde immer nervöser. Schließlich durfte ich meine Klausur entgegennehmen. Mit dem Ergebnis: Lübeck. Keine Ahnung warum, aber in meinem Traum entsprach es 11,8 Punkte. Ich war plötzlich wieder sehr zuversichtlich und freute mich über mein Studium.

Ich weiß nicht genau was ich jetzt von beiden Träumen zusammengenommen halten soll. Aber vielleicht sind Träume einfach nur Schäume und sie haben rein gar nichts zu bedeuten.

Advertisements

4 Gedanken zu “Träume sind Schäume – oder so ähnlich

  1. Was ist dein Ziel? Wofür nimmst du das schwere Studium auf dich? Wofür brennst du? Wobei soll dir der Abschluss helfen?
    Kannst du dir diese Frage klar und deutlich beantworten? Dann wird es das richtige sein und du schaffst das!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s