Die Samsung NX30 ist da :)

SAMSUNG CSCGestern war sie in der Post. Allerdings war ich nicht da und so landete sie bei der Nachbarin, wo sie die Nacht verbrachte um heute morgen von mir abgeholt zu werden. Leider habe ich bis Sonntag einen vollen Terminkalender, also kann ich sie noch nicht ganz in Beschlag nehmen. Aber ich konnte mir nicht verkneifen, sie sofort auszupacken.

Die Samsung NX30 wird mir für die Dauer eines Monats von trnd.de zum Testen zur Verfügung gestellt.

Schon beim Auspacken musste ich laut kreischen. Es ist nicht nur ein Objektiv dabei, sondern es sind gleich zwei! Einmal 18-55mm und einmal 50-200mm. Das ist schon einmal sehr vielversprechend.

Die Kamera liegt gut in der Hand und besonders schön ist das „Super AMOLED Touch-Display“. Dennoch fühl ich mich mit der analogen Bedienung über die Knöpfe und Räder rechts neben dem Display wohler. Gott, werde ich alt?

Schon in der Ankündigung der NX30 hat mich die Direct-Link Funktion der Kamera fasziniert. So kann man per Knopfdruck die Bilder auf andere Endgeräte (Handy, Tablett, Computer) drahtlos übertragen. Auch eine Auto-Share-Funktion ist dabei. Alles was man tun muss, ist sich eine App von Samsung herunterzuladen und zu installieren. Das hab ich zwar gemacht, aber bisher habe ich die Funktion nicht zum laufen bekommen. Das schiebe ich mal meinem technischen Unvermögen zu. Werde mir die Funktion nächste Woche noch einmal genauer ansehen. Das werde ich doch wohl noch hinbekommen. Man denke nur an die ganzen Möglichkeiten, die man damit hat. Endlich „professionelle“ Fotos auf Instagram posten zu können, ist nur eine, die mir spontan einfällt.

SAMSUNG CSCSofort habe ich auf Facebook gepostet, wie sehr ich mich über die Kamera und die Möglichkeit, sie zu testen, freue. ES meldete sich ein Kumpel zu Wort. Ein begeisterter Hobbyfotograf. Sein kurzes Statement: Am Ende der Testphase willst du zwar eine gute Kamera, aber du willst eine Canon.
Ich muss ja wohl nicht extra erwähnen, dass er im Besitz einer Canon ist. Wir haben uns sofort verabredet, die Tage gemeinsam loszuziehen um gemeinsam zu fotografieren und das Ergebnis zu vergleichen.

Die Kurzanleitung wird die Tage natürlich mein treuer Begleiter!

Auch werde ich Montag meinen Fotoblog öffnen, um dort die Ergebnisse der Testphase zu veröffentlichen. Dann kann jeder sämtliche Resultate begutachten 😀 Bitte die Fotos bewerten 😀 Nicht meine fehlende künstlerische Ader oder meine noch nicht ausgeprägten Kenntnisse über Fotografie. Bis jetzt habe ich mit einer stinknormalen Digicam fotografiert. Nach dem Motto: Draufhalten und abdrücken.

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Samsung NX30 ist da :)

  1. Ich dachte ich wäre die Einzige, die das mit der Verbindung nicht hinbekommen hat. Aber keine Angst, du bist nicht unfähig 😀 Ich würde mich als durchaus technikaffin bezeichnen und habe es nach mehreren Versuchen nicht geschafft… Das war ein kleines bisschen frustrierend. So etwas sollte ganz leicht von statten gehen.
    Hoffentlich bekommen wir das beide noch hin 😉

    Schöne Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s