Ich versuchs jetzt mal mit Kochen IV

IMG_0675Zwar bin ich seit 2 Wochen 250 km nördlicher stationiert ;), aber ich habe dennoch an meinem Plan festgehalten und zumindest 1x selbst gekocht. Meine Großeltern fanden es gut und ich glaube, es hat ihnen wirklich geschmeckt.

Es gab: Ingwer-Honig-Huhn mit Gemüse, Kartoffeln und einer weißen Soße. Es war wirklich einfach zu machen. Honig, Ingwer, Butter, Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen, das Hühnchen darin marinieren und ab in den Ofen. Das Gemüse, genauso wie die Kartoffeln einfach kochen. Die soße haben wir gemischt aus frischen Kräutern, Schmand, Milch und etwas Braten- und Spargelsaft.

Dennoch ist es bis jetzt das aufwendigste, was ich gekocht habe ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s