Zukunftsangst

Gestern Abend war ein ehemaliger Kollege bei uns und hat uns von seinem Studium erzählt. Er ist etwas über dreißig, hat eine abgeschlossene Ausbildung, mehrere Jahre intensiv gearbeitet, sein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg (wie ich jetzt) nachgeholt und studiert jetzt an einer großen Universität Psychologie.

Er hat gestern etwas von seinem Universitätsleben erzählt. Von der Kommilitonin, die mit 17 ihr Abi hatte, danach n halbes Jahr nach Bolivien ging, danach für ein Jahr nach Cern um dort Physik zu studieren und jetzt medizinische Psychologie. Von diesen Biografien gibt es dort zuhauf.

Er würde dort eine gänzlich neue Sprache lernen.

Nun frage ich mich: Werde ich das schaffen? Reicht mein Selbstvertrauen dafür? Bin ich dafür geeignet mich solchem Konkurrenzdruck zu beugen?

Wenn ich mich das jetzt frage, dann wahrscheinlich nicht…

Advertisements

4 Gedanken zu “Zukunftsangst

  1. Hundertpro. würdest du das schaffen. Allein aus dem Grund, weil du bereits weißt wie man sich etwas erarbeitet. Die Mehrzahl der Studenten (ich kann nur von einer anderen großen Uni aus Berlin reden, die zuerst offiziell Eliteuni war) sind doch hauptsächlich Leute, die finanzstarke Elternhäuser haben und sich solche Sachen deshalb leisten können.

    Ich habe irgendwann nur noch auf mich geschaut und mir gesagt: Emma, du kommst aus nem Arbeiterhaushalt, da war noch nie einer an der Uni und dafür machst du das ganz ok.

  2. Ich selbst habe auch erst spät mit dem Studium angefangen und vorher mich in der Arbeitswelt rumgetrieben und kann aus meiner Erfahrung nur sagen, dass es natürlich Unterschiede gibt zwischen Kommilitonen die direkt nach dem Abi zum Studium kommen und denen die schon mal gearbeitet haben.
    Die die schon mal gearbeitet haben sind meistens die, die eindeutig besser mit dem Stress und dem Aufwand klar kommen. Lass dir also davon bitte nicht den Mut und die Lust nehmen noch zu studieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s