Statusbericht: Liebe AOK, so geht das nicht

Vor 4 Wochen habe ich einen Antrag auf eine Auslandskrankenversicherung gestellt. „Klar klappt das noch“, sagte mir die Frau am Telefon.

Nichts klappt. Der Antrag ist eingegangen und an die bayerische Versicherungskammer weitergegeben worden. Allerdings liegt er dort seitdem unbearbeitet.

Am Montag habe ich dann nochmal bei der AOK angerufen. Dort hieß es, ich soll den Mittwoch abwarten, dann nochmal alles faxen.

Die Post war bereits da… Keine Nachricht von der Versicherung. Werd gleich mal alles faxen, in der Hoffnung, das alles jetzt klappt bis Freitag

Advertisements

6 Gedanken zu “Statusbericht: Liebe AOK, so geht das nicht

    1. naja 4 wochen ist ja nicht kurzfristig 🙂
      und die Sparkasse war mir zu teuer. AOK kostete nur 10 Euro.
      Hab mittlerweile mehrfach mit denen telefoniert und jetzt ist alles geklärt. Bin versichert 🙂

  1. Ich hab das bei der AOK Nordost innerhalb von Minuten online machen können.. die machen das über die DKV.
    Hatt ich ja letztes Jahr für meine Reise nach Colorado auch machen müssen. Kostet pro Jahr 8€.
    Schon komisch dass das so lange dauert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s