12 Stunden Schicht

Gestern mal wieder einen 12 Stunden Arbeitstag gehabt.

Kasimir hatte dann doch noch Mitleid mit Lotta, Heidi, der neuen Auszubildenden und mir und kam um 03:40 Uhr heute morgen mit einer Tüte von McDonalds.

Solche Mammuttage beginnen am besten mit einem Russian Wild Berry und enden mit einem Glenlivet.

Jetzt bin ich aufgewacht und verwirrt. Bin ich Hungrig oder hab ich gestern zu viel getrunken? Oder ist mir einfach schlecht von dem Cheesburger?

Und gleich geht’s dann zu den Mädels für ein Sekt-Frühstück…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s