„Mit einem blauen Augen davon gekommen“…

ist diesmal leider wörtlich gemeint.

Nach 5 Stunden auf der Arbeit (oder in der Arbeit?) ist es passiert. Ich bringe die Schmutzwäsche in den Keller und werfe sie vor die Waschmaschine. Als ich wieder die Treppe hinaufgehe, habe ich in den Händen die leere Wäschebox.

Ich schlendere also so die Treppe hinauf, als ich plötzlich aus meinem Schuh schlüpfte und der länge nach nach vorne falle. Die Kiste schlägt vor mir auf, federt zurück und die harte Kante schlägt mir ins Gesicht.

Als ich die Augen wieder öffne, schmerzt meine gesamte linke Gesichtshälfte. Benommen fasse ich an meine Brille und nehme sie vorsichtig ab. Gott sei Dank ist sie heil, aber auf dem Glas ist ein perfekter Abdruck meiner getuschten Wimpern. Und Blut.

Einen Augenblick setze ich mich auf die Stufen, atme tief durch, bevor ich wieder aufstehe und nach oben gehe. Unauffällig husche ich ins Restaurant, hole mir ein Taschentuch und drücke es mir aufs Auge. Als ich es wieder abnehme, ist dort ein großer, roter Fleck.

„Was ist denn mit dir passiert?“, fragt mein Chef mich schockiert, als er um die Ecke kommt. Schnell erzähle ich es ihm. Da hat er schon Eis in ein Küchenhandtuch gewickelt und bugsiert mich in eine der Stuben auf einen Stuhl.
„Du bleibst jetzt sitzen und hältst dir das Eis schön aufs Auge. Ich bring dir jetzt mal einen Whiskey, und dann gucken wir uns das mal an.“

Gesagt getan. Ich nippe an meinem Glenlivet, während er mich inspiziert.
Unter meinem linken Auge ist eine etwa 5 mm lange Kratzwunde, die er dann auch erstmal mit Wodka desinfiziert.
„Das wird schon“, murmelt er mir zu. „Diesmal bist du mit einem blauen Auge davon gekommen. Leider wörtlich gemeint.“

Advertisements

2 Gedanken zu “„Mit einem blauen Augen davon gekommen“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s