Wo es passiert

Wir waren heute im Garten von Kasimirs Eltern. Das letzte mal als ich dort war, war vor etwa einem Jahr. Damals war er schon schön verwuchert, jetzt ist er einfach traumhaft. Statt einer großen Rasenfläche gibt es zwei, geteilt durch ein großes, wild wachsendes Beet. Die kleinere Rasenfläche wird morgen für das Grillen genutzt. Dahin führt ein schmaler Pfad und um überhaupt in den Garten zu kommen, muss man durch einen versteckten Eingang.

Ich freu mich jedenfalls sehr darüber, morgen in diesem verträumten Garten zu feiern. Wir wollen am Rand Windlichter aufstellen, die den Weg etwas beleuchten und Kasimir möchte mit einem Freund ein wenig Musik machen. Das wird einfach traumhaft 🙂 Da das Wetter morgen 29° C mit Sonnenschein bringt, werden wir das Zelt nicht aufbauen.

IMG_1131 IMG_1133 IMG_1135

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s