Wir planen eine Grillparty (I)

Übermorgen habe ich endlich Geburtstag und Kasimir und ich feiern unserer beider Geburtstage am Donnerstag. Eingeladen haben wir eine handvoll Freunde eingeladen, 3 mussten leider absagen.
Da wir eine große Grillparty nicht alleine stemmen wollten / konnten, hat jeder so seinen Auftrag bekommen. Die Liste ging heute an alle raus:

Samuel und Lilly: 6er Wasser, 8 normale marinierte Steaks

Mia und Lars: Schichtsalat, 12 Limetten, 4 Saucen

Lila: 9 normale Würstchen, Baguette

Pixie: Torte, Mexikanischer Salat

Dora: Pitu, 9 Geflügelwürstchen

Jezabel und Kasimir: Hefeweizen, Corona, Sekt, Rohrzucker, Tomatensalat, Pappbecher/Teller/Besteck, Eis, Chips, Salzstangen, Cola, 8 Putensteaks, Gas (zum Grillen), Kerzen

Das Eis wollen wir selbst machen. Allerdings streiten uns Kasimir und ich uns fast deswegen. Ich möchte es gerne mit Eiszauber machen und er mit der Eismaschine (die bei seinen Eltern steht und wir das Eis daher bei ihnen machen müssten).

Advertisements

9 Gedanken zu “Wir planen eine Grillparty (I)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s