Small, Medium oder Large?

Stehe bei Burger King an der Schlange. Draußen hat es 36,9 Grad und ich brauche dringend eine Abkühlung.
Endlich bin ich an der Reihe.
„Was darfs sein?“ fragt die Bedienung.
„Eine kleine Cola-Light“, bestelle ich.
Die Bedienung nickt. „Small, Medium oder Large?“

Advertisements

4 Gedanken zu “Small, Medium oder Large?

  1. Also ich finde du hättest dich deutlicher ausdrücken müssen 😉 Im Ernst, das passiert soo oft, manchmal frage ich mich auch, ob man in solchen Jobs überhaupt Kommunikation beherrscht oder ob einen das Piepen der Frittenbräterei einen komplett ertauben und verblöden lässt.

  2. Nach ner Zeit nimmt der Automatismus eben überhand 😉 Ich habe ein Jahr bei BK gejobbt und irgendwann ist man so in seinem Fragerythmus drin, dass es schwer ist, einfach aufzuhören und richtig zuzuhören und die Antwort auch abzuwarten- meist plappert man schon weiter, weil ist ja Fast Food, da haben es manche Leute eher eilig 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s