Lächle doch mal

Meile2

Samstags Impressionen 🙂

„Die is aus Bayern“, sagt der Clown, legt die Hand vorm Mund und guckt meinen Chef verschwörerisch an. Der nickt.
„Und die is immernoch da!“, flüstert der Clown weiter.
„Die lassen wir auch so schnell nicht wieder weg“, lacht mein Chef, legt den Arm um mich und drückt mich an sich. Ich grinse und zwinkere dem Clown zu. Der hat – im Gegensatz zu mir – einen eindeutigen bayrischen Zungenschlag.
„Hier, für dich!.“ Der Clown greift in seine überdimensionierten Taschen und holt zwei Lutscher heraus. „Lass es dir schmecken!“
Kurze Zeit später marschiere ich mit einem Zettel voller Wünsche in Starbucks.

„Ein Grande Coffee Frappucchino, zwei Grande Latte, ein Nonfat Latte in Tall,“ bestelle ich. In diesem Starbucks war ich schon seit Jahren nicht. Es ist kein Barista mehr da, den ich kenne. Schade. Ich hatte gehofft…
„Lächle noch mal“, grinst der Barista und zwinkert mir zu. Ich lächle.
„Dafür bekommst du jetzt einen vierten Latte und alle Getränke eine Nummer größer.“
Ich grinse noch breiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s